Weil morgen

auch noch ein Tag ist ...

... denken wir besser heute schon JUHRgreen.


Kreation – mitten in der Natur

Ja, wir sitzen auch schon mal mit dem MacBook im Garten. Es schreibt sich einfach so gut, wenn der Blick von den Buchstaben zwischendurch über Wiesen, Bäume, Hühner und den blauen Himmel schweift. Und der zeigt sich im Bergischen Land ja auch hin und wieder.

 

Unter Strom. Aber auf die grüne Art.

Wenn unsere Rechner genauso wie wir auf Hochdruck laufen, werden sie mit Solarstrom gespeist, den uns die Photovoltaik-Anlage auf dem Dach unseres grünen Büros liefert, das komplett aus dem nachwachsenden Rohstoff Holz erbaut wurde. Und weil an guten Tagen so viel Strom übrig ist, fließt der Rest direkt in den Akku unseren vollelektrischen Firmenfahrzeugs. Und bei Regen? Tja, zaubern können wir auch nicht. Aber Greenpeace-zertifizierten Ökostrom aus 100 Prozent Wind- und Wasserkraft nutzen, das schon.

 

Am besten ist von hier.

Der geniale Apfelsaft, den wir unseren Kunden gerne anbieten, stammt von Sauerländer Streuobstwiesen, das frisch gesprudelte Wasser ist feinste oberbergische Talsperrenqualität, und die Bio-Milch für den bergischen Kaffee stammt von der Milchtankstelle um die Ecke. Und wenn unsere sechs Agentur-Brahmas Gudrun, Sharon, Lisbeth, Sophia von Bertenstedt, Miss Sophie und Ottilie erst einmal die ersten Eier legen ... 

 

Ressourcen sind zum Schonen da

Ja, fürs Korrekturlesen müssen wir dann leider auch mal was auf Papier ausdrucken, aber sonst arbeiten wir so digital wie möglich – um Ressourcen zu schonen. Auch deshalb spenden wir bei jedem Druck der von uns verlegten Magazine einen Teil für Naturschutzprojekte, zum Beispiel in der Rhön.

 

Tue Gutes und sprich drüber.

All das und noch ein bisschen mehr machen wir nicht nur. Wir erzählen auch gerne davon, wie einfach das alles umzusetzen ist und wie viel Spaß das macht. In unseren Magazinen zum Beispiel. Aber gerne auch bei einem Vortrag oder Workshop in Ihrem Unternehmen. Nur eins ist dann klar: "Ham wa immer schon so gemacht" ist Vergangenheit.

 

Sprechen Sie uns zu JUHRgreen gerne an!